next up previous contents
Next: Sonstige Archive Up: Nationalarchive im Ausland Previous: Reichsarchiv Stockholm

Reichsarchiv Kopenhagen (Jürgen Diem)

Allgemeines

Sowohl aus dem Mittelalter2.47 als auch aus der dänischen Interimsherrschaft in Vorpommern (1716-1721) während des Nordischen Krieges befinden sich pommersche Archivalien im Besitz des Reichsarchives Kopenhagen.

Es gelangten auch Archivalien aus der schwedischen Kanzlei in Stettin (bzw. Wolgast) nach Dänemark.

Bestände

Im Findbuch ,,Rigsarkivet og Hjaelpemidlerne til dets Benyttelse I`` (Reichsarchiv und Hilfsmittel zur Benutzung I), 2. Band 1983 sind Bestände zu Pommern allgemein, zum Pommersch-Rügenschen Kontor, der Rentkammer, Pommersch-Rügenschen Rechenschaften und Pommerschen Sachen verzeichnet.

Der Zettelkasten Nr. 84, der das alte Folioregister ,,Afdeling`` 110 ersetzt, erschließt ,,Rechnungen und Beilagen aus Herzogtümern`` u.a. aus den vorpommerschen Landkreisen und Städten für die Zeit der dänischen Besetzung von 1716 bis 1720/21. Zur Übersicht ist es ratsam, einen Blick in das (veraltete) Folioregister 110 zu werfen, das durch die häufige Verwendung der deutschen Sprache leichter zu lesen ist als das Zettelregister.

Im Zettelkasten Nr. 88, der das alte Folioregister 46 ersetzt, sind Hinweise auf ,,Lokalarchive von zwischenzeitlich besetzten Ländern`` zu finden, u.a.: Archivalien aus der ,,schwedisch-pommerschen Regierungskanzlei in Stettin`` (später in Wolgast) mit einem Schwerpunkt um 1660 oder ,,Akten, welche bei dem königlich schwedischen Schiffbruch in unsere Hände gekommen sind``.

Im Lesesaal links die gesammelten Jahrgänge der ,,Personalhistor. Tidskrift`` (Personengeschichtliche Zeitschrift), zwischen dem 1. u. 2. Fenster: ,,Reitzels Generalregister over Dansk Genealogie`` (umfangreiche Genealogische Sammlung, alphabetisch nach Familiennamen geordnet)

Adresse: Rigsarkivet, Rigsdagsgarden 9, DK-1218 Kobenhavn K, Denmark
Internet: http://www.sa.dk

Hinweise

Die pommerschen Archivalien befinden sich im Außenlager und sind nicht am Bestelltag im Lesesaal verfügbar (Aushebezeit ca. 2 Tage).


next up previous contents
Next: Sonstige Archive Up: Nationalarchive im Ausland Previous: Reichsarchiv Stockholm
© 1998 by Gunthard Stübs