HomepageAllgemeinesGeschichteVerwaltungGenealogieKulturLexikonLiteratur

Die pommerschen Stadt- und Landkreise

1815 - 1945


Kreiseinteilung der Provinz Pommern 1939
Kreiseinteilung der Provinz Pommern 1939

In der ganzen Provinz Pommern gab es 1945 (nach der Angliederung von Teilen der Grenzmark) insgesamt noch 31 Landkreise und 8 Stadtkreise.
Im folgenden sind alle Kreise, die irgendwann zwischen 1815 und 1945 existierten, aufgeführt.

KreisnameKreisartBestehenReg.-Bez. 1939
AnklamLandkreis Stettin
ArnswaldeLandkreis Posen-Westpr.
BelgardLandkreis Köslin
BütowLandkreis seit 1845Köslin
BublitzLandkreis 1872 - 1932Köslin
CamminLandkreis Stettin
DemminLandkreis Stettin
Deutsch KroneLandkreis Posen-Westpr.
DramburgLandkreis Köslin
FlatowLandkreis Posen-Westpr.
Franzburg (-Barth)Landkreis Stettin
FriedebergLandkreis Posen-Westpr.
FürstentumLandkreis 1818 - 1872Köslin
GreifenbergLandkreis Köslin
GreifenhagenLandkreis Stettin
GreifswaldLandkreis Stettin
GreifswaldStadtkreis seit 1913Stettin
GrimmenLandkreis Stettin
KöslinLandkreis seit 1872Köslin
KöslinStadtkreis seit 1923Köslin
Kolberg-KörlinLandkreis seit 1872Köslin
KolbergStadtkreis seit 1920Köslin
Lauenburg - BütowLandkreis bis 1845Köslin
LauenburgLandkreis seit 1845Köslin
NaugardLandkreis Stettin
NetzekreisLandkreis Posen-Westpr.
NeustettinLandkreis Posen-Westpr.
PyritzLandkreis Stettin
RandowLandkreis bis 1939Stettin
RegenwaldeLandkreis Köslin
RügenLandkreis Stettin
RummelsburgLandkreis Köslin
SaatzigLandkreis Stettin
SchivelbeinLandkreis bis 1932Köslin
SchlaweLandkreis Köslin
SchlochauLandkreis Posen-Westpr.
SchneidemühlStadtkreis Posen-Westpr.
StargardStadtkreis seit 1901Stettin
StettinStadtkreis seit 1857Stettin
StolpLandkreis Köslin
StolpStadtkreis seit 1898Köslin
StralsundStadtkreis seit 1874Stettin
UeckermündeLandkreis Stettin
Usedom-WollinLandkreis Stettin


Zurück zu "Die Verwaltung von Pommern"


© 1995-2011 by Gunthard Stübs; Impressum