Beständes des Standesamtes I in Berlin

Pommersche Standesregister im Standesamt I

Stand: 1992

Dies ist keine offizielle Seite des Standesamtes!


Im folgenden sind die pommerschen Orte (Stand: 1939) aufgelistet, für die das Standesamt I in Berlin Standesregister bzw. Personenstandsbücher hat. Die Zeiträume, für die die Standesregister vorliegen sind sehr unterschiedlich - teilweise sind die Register "vom Anfang bis zum Ende" (also 1874-1945) vorhanden oder auch nur einzelne Jahre oder Namensverzeichnisse.

Die Angaben sind [1] entnommen.

Kreise: Belgard - Bütow - Cammin - Deutsch Krone - Dramburg - Flatow - Greifenberg - Greifenhagen - Köslin - Kolberg-Körlin - Lauenburg - Naugard - Netzekreis - Neustettin - Randow - Regenwalde - Saatzig - Schlawe - Schlochau - Stettin - Stolp - Ueckermünde - Usedom-Wollin





Literatur

[1]
Standesregister und Personenstandsbücher der Ostgebiete im Standesamt I in Berlin- Gesamtverzeichnis für die ehemaligen Ostgebiete, die besetzten Gebiete und das Generalgouvernement; 1992, Verlag für Standesamtswesen


Zurück zum Standesamt I in Berlin"


1997-99 by Gunthard Stübs; Impressum