Auswandererlisten der Altlutheraner 1837-1853

vollständige Personenliste


Siehe auch Namensindex!

1837 (nach Amerika)

    Kreis Kammin

    Kammin:

  1. der Buchbinder Kroening (26) mit Frau Sophia geb. Bolling und zwei Kindern von zwei Jahren und acht Monaten;
  2. der Knecht und Ackerbürgersohn Burow;
  3. der Tischler Zühlsdorf (36) und Frau Anna Katharina geb. Scheer;
  4. der Schuhmacher Gottlieb Adam (40) mit Frau Charlotte geb. Zingler und vier Kindern von zwölf bis drei Jahren;
  5. der Schuhmacher Sarnow und Frau;
  6. der Eigentümer Rappräger (44) und Frau Maria geb. Langen und vier Kinder von 16 bis 7 Jahren;
  7. die unverehelichte Dienstmagd Luise Gandt (25);
  8. der Schuhmacher Schwarz und Frau;
  9. der Tagelöhner Fährmann (49) mit Frau Luise geb. Fährmann;
  10. der Sattlergeselle August Hanuth.

    Knurrbusch:

  11. der Tagelöhner Will (30).

    Scheffin:

  12. die unverehelichte Dorothea Kaßner (auch Kasten) (47).

    Platchow:

  13. der Knecht Gust mit Frau und zwei Kindern.

    Kreis Wollin

    Schwantus:

  14. der Schäferknecht Schreiber mit vier Kindern.

    aus der Nähe von Greifenberg:

  15. der Schmied Lüdke nebst Frau und zwei Kindern.

    Kreis Naugard

    Hakenwalde:

  16. Bagans mit Frau und einem Kind.

1837 (nach Südaustralien)

    Kreis Kammin

    Raddack:

  1. der Bauer Friedrich Kleemann (38) mit Frau Maria geb. Helm und fünf Kindern von acht bis 1/4 Jahr;
  2. der Knecht David Piepkorn (31) und seine Braut, die unverehelichte Dorothea Westphal (22);

    Polchow:

  3. der ehemalige Schulze Grünhagen mit Frau Auguste geb. Triglaff und drei Söhnen von acht, sechs und fünf Jahren;

    Schnatow:

  4. Schneidergeselle Gottlieb Christian (28), unverehelichtes Dienstmädchen Wilhelmine Friderike Christian, Schwester des Gottlieb (23), Karoline Christian, Braut des Gottlieb (21);
  5. der Hirte Wallschläger (25) mit Frau Maria geb. Fährmann (34) und drei Kindern von sieben, fünf und drei Jahren;

    Kammin:

  6. die separierte Schaeffer mit einem unmündigen Kinde;

    Kucklow:

  7. der Knecht Gottfried Rohde.

1839 (nach Amerika)

    Kreis Wollin

    Schwantus:

  1. Schäfereipächter Heckendorf (48) mit Frau geb. Ehlke (41) und elf Kindern: Christian Friedrich Wilhelm (21), Karl Friedrich August (20), David Heinrich Wilhelm (14), Johann Gottlieb (9), Wilhelm Friedrich (3), Franz Ferdinand (1), Ernestine Charlotte Wilhelmine (17), Friderike Luise Maria (16), Friderike Luise Henriette (12), Sophie Maria Elisabeth (7), Johanna Ernestine (5);
  2. Tagelöhner Friedrich Wilhelm Finck (29) mit Frau Friderike Luise Henriette geb. Schmidt (26) und Sohn Karl Friedrich Wilhelm (1);
  3. Einlieger Hinz (35) mit Frau und vier Kindern: Karoline Sophie Friderike (9), Ernestine Albertine Wilhelmine (7), Wilhelmine Friderike (4), Albertine Auguste Maria (2);
  4. Büdner Karl Philipp Ludwig Milbrath (28) mit Frau Karoline Friderike Wilhelmine geb. Hoeckendorf (23) und Tochter Hanna Wilhelmine Friderike (2);
  5. Büdner Schmidt (51) mit Frau geb. Götzke (54), Sohn Friedrich Wilhelm (23) und Töchter Friderike (25), Wilhelmine Sophie Friderike (17).

    Wartlow:

  6. Tagelöhner Ernst Karl Friedrich Finck (32) mit Frau Dorothea Elisabeth geb. Hoeft (35) und zwei Kindern: Hanna Karoline (3), Friderike Wilhelmine Karoline (2);
  7. Schäfer August Friedrich Samuel Trappe (47) mit Frau Dorothea Sophia geb. Krause (56) und Stieftochter Maria Krause (22) und Adoptivsohn Martin Gottfried Krüger (19).

    Warnow:

  8. Büdner Erdmann Friedrich Ackermann (41) mit Frau und drei Kindern: August Friedrich Wilhelm (13), Johann Wilhelm (7) und eine Tochter;
  9. Arbeiterin, unverehelichte Wilhelmine Krause (25).

    Fernowsfelde:

  10. Eigentümer Johann Krüger (37) mit Frau (36) und vier Kindern: Dorothea Friderike Albertine (14), Charlotte Maria Karoline (11), Johann Wilhelm (9), eine Tochter von 1/2 Jahr;
  11. Eigentümer Peter Wilde (66) mit Frau und drei Kindern: Joachim Wilhelm (26), Johann Gottlieb (24), Michael Friedrich (20).

    Kolzow:

  12. Schneider Franz Wilhelm Lemcke (48) mit Frau Christine Charlotte geb. Zühlcke (43) und Sohn August Friedrich Wilhelm (19);
  13. Bauer Martin Friedrich Schössow (47) mit Frau und drei Kindern: Michael Friedrich Wilhelm (18), Johann Karl Friedrich (12), Wilhelmine (16).

    Coesenthin:

  14. Eigentümer Karl Friedrich Parlow.

    Vietziger Ablage:

  15. Schuhmacher Johann Christian Bachmann (41) mit Frau (41) und drei Kindern: Johanna Albertine Sophie (13), August Friedrich (3), Ferdinand Christian (3).

    Kreis Greifenberg

    Schwessow:

  16. Kossäth Johann Knuth mit Frau und fünf Kindern;
  17. Altbesitzer Gottfried Knuth und Ernst Ludwig Gottfried Knuth;
  18. Arbeitsmann Johann Gottlieb Pagenkopf mit Frau und zwei Kindern;
  19. Einwohner Johann Roggenbuck mit Frau und fünf Kindern;
  20. Stellmacher Friedrich Hartwig mit Frau und sieben Kindern;
  21. Stellmacher August Riebe mit Frau und einem Kind;
  22. unverehelichte Geschwister Wilhelmine und Johanna Karoline Maria Schenzel;
  23. Knecht Karl Gottlieb Fiebranz;
  24. ehemaliger Schullehrer Zion.

    Treptow a. Rega.:

  25. Schuhmacher Friedrich Lüdcke nebst Frau;
  26. Handelsmann Joachim Grünhagen mit Frau und zwei Kindern;
  27. Böttcher Johann Gottlieb Fiebranz mit Frau und neun Kindern.

    Triglaff:

  28. Vorarbeiter Johann Natzke mit Frau und drei Kindern;
  29. Tagelöhner Johann Gotthilf Ott mit Frau und fünf Söhnen;
  30. Schäferknecht Pritzlaff (ist ohne Konsens mitgegangen).

    Darsow:

  31. Kossäth Johann Wilhelm Gotthilf Schmidt (54) mit Frau Karoline Maria Elisabeth geb. Schleddermann (49) und zwei Kindern: Karl Albert Theodor (12) und Hermann Wilhelm Eduard (10);
  32. Einlieger Friedrich Wilhelm Radtke (34) mit Frau Charlotte Sophie Brüßke und vier Kindern: Johann Friedrich Wilhelm (6), Charlotte Ernestine Friederike (5), Ernst Daniel Wilhelm (4), Wilhelmine Sophie (1).

    Dresow:

  33. Bauer Ernst Friedrich Hilgendorf (43) mit Frau Benigna Christiane geb. Plack (42) und sechs Kindern: Karl Ludwig Ferdinand, der älteste Sohn dient zwar beim Militär, aber wird entlassen, Christian Friedrich (19), Wilhelm Ludwig (17), Franz Gottlieb Friedrich (14), Ernst Heinrich Friedrich (11), August Wilhelm Friedrich (3).

    Pribbernow:

  34. Kossäth Friedrich Wilhelm Hensel mit Frau und fünf Kindern.

    Horst:

  35. Büdner Friedrich Lorenz Prahl mit Frau und einem Kind.

    Gruchow:

  36. Tagelöhner Johann Joachim Drews mit Frau und sechs Kindern.

    Dorphagen:

  37. Kutscher Johann Gottlieb Wallschläger.

    Kreis Regenwalde

    Plathe:

  38. Schuhmacher August Radue (38) mit Frau Ernestine Klug (34) und drei Kindern: Ernestine (7), August (5), Bertha (2);
  39. Schuhmachergeselle Gottlieb Klug (22), Bruder der obigen Klug;
  40. Tischlermeister Friedrich Neumann (36) mit Frau Friderike geb. Groth (37) und vier Kindern: Bertha (9), Johann (7), Karl (3), Gustav (1);
  41. Witwe Anna Maria Elisabeth Wolf geb. Ehlke (56), deren Sohn, Knecht Karl Friedrich Wilhelm (18) und deren Töchter Sophie Luise Friderike (22), Sophie Maria Karoline (20), Hanna Maria Elisabeth (13);
  42. Tagelöhner Friedrich Philipp Christian Wolf (27) mit Frau Luise Dorothea geb. Übel (27).

    Muddelmow:

  43. Bauer Karl Friedrich Klug (40), dessen Vater Altbesitzer Gottlieb Klug (63), Mutter Sophie geb. Schuhmacher (60), der blinde Bruder Franz (15);
  44. Bauer Wilhelm Christoph Klug (58) mit Frau Ester Maria geb. Schuhmacher (57) und drei Söhnen: Heinrich Friedrich Wilhelm (21), Heinrich Gottlieb August (18), August Karl (16);
  45. Knecht Wilhelm Lynse genannt Hell (22) (ohne Konsens).

    Wisbu:

  46. Schäfer Johann Friedrich Ferdinand Klug (37) mit Frau Wilhelmine geb. Manthey (28) und einem Kind (2);
  47. Schäfer Johann Christoph Petermann (44) mit Frau Karoline Dorothea Koeller (40) und sechs Kindern von 16, 14, 12, 10, 4 und 3/4 Jahren;

    Zimmerhausen:

  48. Witwe Charlotte Friderike Klug geb. Klug (40), deren Stiefsohn Schäferknecht Karl Gottlieb Klug (28), deren Sohn Johann Friedrich Gotthilf (16).

    Rübenhagen:

  49. Schneider Kaspar Friedrich Strey (42) mit Frau Karoline geb. Lüdke (25) und einem Kind von 1 Jahr;
  50. Arbeitsmann Johann Schumacher (42) mit Frau Henriette verwitwete Lüdke geb. Seefeld (52) und deren Tochter aus erster Ehe Friderike Lüdke (18).

    Zowen:

  51. Schmied Christian Friedrich Knuth (33) mit Frau Charlotte geb. Hamann (28) und drei Kindern von 3 und 2 Jahren und 11 Wochen.

    Kreis Greifenhagen

    Kranzfelde:

  52. Lehrer Johann Briß (32), Proselyt aus dem Judentum.

    Kreis Naugard

    Hakenwalde:

  53. Eigentümer Christian Friedrich Bartelt mit Frau und zwei Söhnen;
  54. Arbeitsmann Johann Karl Friedrich Höpfner mit Frau und vier Kindern,

    Kreis Kammin

    Kammin:

  55. Schiffszimmergeselle Martin Friedrich Bruß (40) mit Frau Sophie geb. Stiemke (37) und drei Kindern: August (9), Martin (6), Johann (4);
  56. Schullehrer Gottfried Dreyer (37) mit Frau Wilhelmine geb. Wussow (28) und Sohn August (2);
  57. Ackerbürger Martin Bruß mit Frau und vier Kindern;
  58. Arbeitsmann Johann Krüger mit Frau und vier Kindern;
  59. Arbeitsmann Friedrich Krüger mit Frau und zwei Kindern;
  60. Maurergeselle Friedrich Schulz mit Frau und drei Kindern;
  61. Einwohnerwitwe Neumann mit drei Kindern;
  62. Arbeitsmann Martin Büstrin;
  63. Arbeitsmann Gähnz (auch Gahns) und Frau;
  64. Dienstmagd Charlotte Christian;
  65. Webermeister Karl Heinrich August Suckow (30) mit Frau Dorothea Karoline geb. Klinkhard (26) und Tochter Auguste Maria Emilie (3).

    Groß-Justin:

  66. Bauer Michael Heuer mit Frau und sechs Kindern;
  67. Dienstmagd Friderike Diedrich;
  68. Bauer Johann Köpsel mit Frau und vier erwachsenen Kindern;
  69. Schäfer Johann Ganger mit Frau und vier Kindern;
  70. Tischler Steffen und Frau;
  71. Schneider Friedrich Zirbel.

    Klein-Justin:

  72. Schneider Johann Ganger.

    Knurrbusch:

  73. Kossäth Johann Heuer nebst Frau und sechs Kindern;
  74. Joachim Heuer;
  75. Witwe Will;
  76. Büdner Gottfried Ramthun (67) mit Frau Henriette Friderike Lemcke (40) und vier Kindern: Johann Friedrich Wilhelm (19), Charlotte Friderike Karoline Wilhelmine (14), August Ernst Ferdinand (7), Philippine Albertine Auguste (4).

    Benz:

  77. Kossäth Johann Tews (34) mit Frau Friderike Christine geb. Riemer (30) und Sohn August Friedrich (3); Schwester Karoline Luise (30);
  78. Witwe Tews (76);
  79. Tagelöhner Daniel Heuer (34) mit Frau Dorothea Luise geb. Tretien (auch Trittin) (30) und drei Kindern;
  80. Ehefrau des Bauern Fleischfresser geb. Trittin.

    Scharchow:

  81. Schulze Michael Helm (48) mit Frau Katharine geb. Krüger (45) und acht Kindern: Friedrich (25), Friderike (24), Henriette (21), Albertine (19), Maria (17), Johann (11), August (6), Sophie (8);
  82. Bauer David Helm (45) mit Frau Helena geb. Fleischfresser (30) und zwei Kindern: Dorothea Wilhelmine (6), Johann Friedrich (4);
  83. Schiffer Martin Krüger (42) mit Frau Sophie geb. Burow (33) und drei Kindern: Ernst Friedrich (10), Johann Heinrich (9), Rosaline (4);
  84. Kossäth Johann Gottlieb Bruß (37) mit Frau Charlotte geb. Marx (29) und drei Kindern: August (5), Wilhelm (3), Heinrich (1).

    Reckow:

  85. Bauer Karl Mildebrath (45) mit Frau Friderike geb. Rappräger (47) und acht Kindern: Wilhelmine (22), August (20), Wilhelm (18), Ernestine (16), Johann (12), Johanna (10), Sophie (8), Karoline (6);
  86. Büdner Wilhelm Mildebrath (43) mit Frau Dorothea geb. Just (45) und drei Kindern: Wilhelmine (16), Johann (14), Ernst (12);
  87. Schmied Gottlieb Wussow (40) mit Frau Wilhelmine geb. Schröder (38) und sechs Kindern: August (10), Gottlieb (7), Ferdinand (5), Karoline (15), Wilhelmine (9), Henriette (1);
  88. Knecht Johann Beckmann (35) ;
  89. Knecht Wilhelm Scharlock;
  90. Schäferknecht August Sülflow.

    Tonnebuhr:

  91. Bauer Friedrich Wilhelm Bartelt (36) mit Frau Henriette Charlotte geb. Ulbrich und drei Kindern (?);
  92. Tagelöhner Johann Bartelt (36) mit Frau geb. Horn (28) und zwei Kindern: Karl (6), Wilhelm (2);
  93. Büdner Ernst Friedrich Mildebrath mit Frau Sophie geb. Bartelt und vier Kindern;
  94. Kossäthenaltbesitzer Heinrich Wilke mit Frau Christiane geb. Bartelt und vier Kinder;
  95. Invalide Einwohner Christian Wilke mit Frau Charlotte geb. Krei und drei Kinder;
  96. Kossäthensohn Karl Wilke (scheint kein Sohn der obigen).

    Schnatow:

  97. Zimmergeselle Christlieb Friedrich Christian (63) mit Frau Maria Elisabeth geb. Köhler (63) und Tochter Ernestine Luise (22);
  98. dessen Sohn, Zimmergeselle Heinrich Friedrich Christian (32) mit Frau Sophie Elisabeth geb. Rieselbach (35) und Tochter Friederike Karoline (6);
  99. Bauer Johann Christian mit Frau und fünf Kindern.

    Pemplow:

  100. Tagelöhner Michael Friedrich Buth (auch Butt) (43) mit Frau Maria Elisabeth geb. Ehmke (45) und drei Kindern: Johann Ernst Friedrich (20), Ernestine Wilhelmine (14), Johanna Friderike (6);
  101. Tagelöhner Johann Gottlieb Woldt (40) mit Frau Sophie Ernestine Friderike geb. Jäger (47) und sechs Kindern: Hanna Friderike Henriette (17), Wilhelmine (15). Johann Christian Gotthilf (14), Friderike Christiane Henriette (11), Johann Wilhelm (8), Franz Wilhelm Friedrich (3);
  102. Tagelöhner Gottlieb Tews mit Frau und sechs Kindern.

    Gristow:

  103. Einlieger, früher Halbbauer Martin Gruel (41) mit Frau Katharine geb. Bohlmann;
  104. Vormaliger Bauer Joachim Dumstrey (47) mit Frau Engel geb. Bohlmann (55) und zwei Kindern: Wilhelm Friedrich Ferdinand (20), Friderike Wilhelmine (16);
  105. Büdner Michael Bellin (41) mit Frau Dorothea Karoline geb. Wetzel (33).

    Polchow:

  106. Altbesitzer Johann Krüger (55) mit Frau Dorothea geb. Lange (56) und drei Kindern: David (23), Maria Elisabeth (29), Tochter erster Ehe Christiane (30).

    Grabow:

  107. Büdner Gottfried Piepkorn (38) mit Frau Engel geb. Voigt (28) und drei Kindern: Maria Friderike (6), Gottlieb August (3 1/2), Martin Friedrich (1);
  108. Halbbauer Joachim Piepkorn mit Frau und vier Kindern;
  109. unverehelichte Dorothea Frenz;
  110. Kossäth Johann Baumgarten und ein Kind.

    Königsmühl:

  111. Schneider Friedrich Jahncke (25) mit Frau Anna Friderike geb. Knoll (26) und ein Sohn Johann Gottlieb Friedrich (1);
  112. Witwe Knoll und zwei Kinder;
  113. unverehelichte Karoline Utech.

    Morgow:

  114. Tagelöhner Ernst Friedrich Havemeister mit Frau und sechs Töchtern: Hirte Gottlieb Bogislav Zirbell mit Frau und fünf Kindern;
  115. Knecht Johann Friedrich Wallschläger.

    Revenow:

  116. Schmied Beesemann mit Frau und drei Kindern;
  117. Mühlenbesitzer Martin Stock mit Frau und zwei Kindern.

    Jassow:

  118. Zimmermann Johann Krüger;
  119. Knecht Michael Ströve.

    Berg Dievenow:

  120. Fischer Martin Gust mit Frau und Sohn Martin Friedrich;
  121. unverehelichte Engel Benigna Kist.

    Kucklow:

  122. Eigentümer Michael Stock und Frau.

    Stresow:

  123. Privatlehrer Karl Wilhelm Illies.

    Bandelow:

  124. Tagelöhner Johann Friedrich Maaß mit Frau und zwei Söhnen.

    Baumgarten:

  125. Schneider Karl Friedrich Wilhelm Maaß mit Frau und zwei Kindern.

    Weistenthin:

  126. Schmiedemeister Karl Wussow (51) mit Frau Friderike geb. Grützmacher (52) und fünf Kindern: Johanna (23), Charlotte (22), Luise (19), Auguste (16), Hermann (10).

    Fritzow:

  127. Knecht Gottlieb Piepkorn.

    Soltin:

  128. Kossäth David Büstrin (48) mit Frau Anna Maria geb. Grünhagen (36) und fünf Kindern: Wilhelmine (17), Friderike (14), Heinrich (8), Albertine (5), Franz Ferdinand (3).

    Bünnewitz:

  129. Der ehemalige Schullehrer Joachim Luck mit Frau und fünf Kindern.

    Bussentin:

  130. Einwohner Johann Brüggemann;
  131. Knecht Joachim Köhler.

    Kahlen:

  132. Schäferknecht August Krüger.

    Schwirsen:

  133. Schäferknecht Friedrich Krüger.

    Kreis Neustettin

    Gramenzer Buschkathen:

  134. Pächter Gottlieb Hildemann (42) mit Frau Sophie geb. Kluck (51) und neun Kindern: Wilhelm (18), August (14), Gottlieb (12), Heinrich (7), Franz (4), Ernestine (20), Henriette (15), Johanna (9), Christiane (1 1/2);
  135. Pächter Wilhelm August Klug (26) mit Frau Karoline geb. Winter (27) und vier Söhnen: August (5), Gottlieb (3), Heinrich (2), Wilhelm (3/4);
  136. Der Einlieger und Invalide Michael Winter (56) mit Frau Christiane geb. Straede (45) und sieben Kindern: Wilhelmine (23), Sophie (22), Luise -(20),-Friedrich (18), Martin (16), Michael (14), Johanna (12) (Frau Karoline Klug ist sein 8. Kind).

    Raffenberg bei Gramenz:

  137. Der Schäfer Johann Heinrich Lemke (41) mit Frau Johanna, geb. Göhrke und ein Sohn Christian Daniel Gottlieb (1).

1842 (nach Amerika)

    Aus den Akten des Landratsamts Kammin vom Jahre 1843 können wir nur rückwärts für 1842 feststellen, daß zwei Geschwister Stock (Bruder und Schwester) nach Amerika ausgewandert sind. Ein Bruder Christian Wilhelm Stock wandert 1843 nach.

1843 (nach Amerika)

    Kreis Kammin

    Kammin:

  1. Tagelöhner Karl Wilhelm Lücke (36) mit Frau Katharina Dorothea Moldenhauer (43) und Tochter der Frau Karohne Friderike (14) und drei in dieser Ehe erzeugten Kindern: Henriette Wilhelmine (10), Karl Friedrich Wilhelm (8), Johanna Luise (3);
  2. Kandidat Gustav Adolf Kindermann (38), Frau Maria Charlotte Wilhelmine Hörnigk (29), Sohn Martin Adolf Michael (1 3/4);
  3. Dienstmädchen Dorothea Sophie Schallock (36);
  4. Böttchergeselle Franz Konrad Wangerin (32);
  5. Knecht Leopold Knoll (29).

    Baumgarten:

  6. Tagelöhner Erdmann Daniel Friedrich Rusch (38) mit Frau Friderike Luise Patratz (40), zwei Kindern: Gottlieb Ernst Friedrich (7), Wilhelmine Sophie Dorothea (4),
  7. die Eltern Christian Friedrich (67) und Juliane Friderike geb. Patratz;
  8. Stellmacher und Krüger Christian Friedrich Otto (33), Frau Karoline Sophie Henriette Böttcher (33) und zwei Kinder: Albertine Wilhelmine Henriette (2), Karl Friedrich Eduard (1 Mon.);
  9. Gebrüder Ernst Friedrich Pompe (36) und Michael Friedrich Pompe (43).

    Kutlow:

  10. Schäfer Johann David Voigt (49), Frau Anna Maria Dettmann (42) und zwei Kinder: Johanna Friderike Marie Luise (9), Marie Ernestine Wilhelmine Luise Tugendreich (8).

    Hermannsthal:

  11. Schneider Friedrich Eduard Kliese (30), Frau Ulrike Juliane Berndt (28), drei Kinder: August Friedrich (4), Bertha Friderike (2), Ludwig Eduard (1) und der Vater, Gärtner Christian Eduard Kliese.

    Tribsow:

  12. Schneidermeister Joachim Friedrich Wilhelm Hofemeister (30), Frau Johanna Friderike Schramm (36) und Sohn Ernst Ludwig (3);
  13. Tagelöhner Christian Friedrich Dobberphul (28), Frau Ernestine Wilhelmine Buth (20) und Sohn Franz Friedrich Wilhelm (1);
  14. Büdner Martin Friedrich Hofemeister (54), Frau Katharina Elisabeth Sülflow (52) und vier Kinder: Johann Gottlieb (27), Christian Friedrich (25 1/2), Martin Wilhelm (23), Ernst (18);
  15. Bauer Johann Sülflow (31), Frau Sophie Friderike Groth (29), zwei Kinder: Johann Friedrich Wilhelm (7), Bertha Wilhelmine Friderike (3), die Mutter Benigna geb. Neumann (66);
  16. Büdner Michael Gruel (53), Frau Maria Luise Sülflow (49), Töchter Ernestine Maria Friderike (18), Friderike Helene (16), Stieftochter Wilhelmine Ohm (25);
  17. Halbbauer Friedrich Groth (28), Frau Dorothea Friderike Dobberphul (24) und zwei Kinder: Ernestine Wilhelmine Friderike (4), Franz Friedrich August (1);
  18. Tagelöhner Johann Christoph Friedrich Schmeling (39), Frau Karoline Friderike Wilke (36) und sechs Kinder: Charlotte Karoline Friderike (16), Dorothea Ernestine (14), Karoline Sophie Friderike (9), Ernestine Dorothea Sophie (7), Joachim Friedrich Wilhelm (4), Ferdinand (1).

    Pribbernow:

  19. Einlieger Christoph Friedrich Woldt (41) mit Frau Johanna Henriette Ernestine Kieckhöfer (27), Sohn Johann Eduard Julius Ferdinand (1), Mutter Dorothea Sophie Woldt (62);
  20. Bauer Johann Friedrich Woldt (30) mit Frau Wilhelmine Friderike Grameke (23) und Sohn Hermann Friedrich August (10 Mon.);
  21. Pächter Johann Martin Georg Ewald Krüger (59) mit Frau Maria Christiane Baehn (55) und zwei Kindern: Karoline Friderike Dorothea (14), Karl Friedrich Wilhelm (11), einen Sohn der Frau, Johann Karl Friedrich Baehn, hat eine Schwester der Frau an Kindesstatt angenommen und der bleibt zurück.

    Cretlow:

  22. Eigentümer Karl Gottlieb Retzlaff (32) mit Frau Maria Wilhelmine Friderike Kieckhöfer (32) und zwei Kindern: Emilie Wilhelmine Albertine (11), Bertha Wilhelmine Elvira Josefine (10);
  23. Eigentümer Karl Friedrich Müller (64) mit Frau Johanna Sophie Klamp (70), Sohn Karl Friedrich (30), Schwiegertochter Christine Luise Woldt (38);
  24. Eigentümer Johann David Eggert (44) mit Frau Christine Luise Klamp (43) und vier Kindern: Karl Friedrich (12), Johann Friedrich (9), Wilhelm Friedrich (6), Hanna Wilhelmine (2);
  25. Eigentümer Karl Friedrich Eggert (39) mit Frau Hanna Luise Wilhelmine Krause (33) und drei Kindern: Karl Friedrich (7), Bertha Marie Elisabeth (3), Martin Gotthilf (1);
  26. Weber Ernst Ludwig Ferdinand Prachnow (25) mit Frau Ernestine Friderike Luise Barckow (21);
  27. Einlieger Johann Gottfried Burmeister (34) mit Frau Karoline Luise Barckow (33) und zwei Kindern: Albertine Friderike Wilhelmine (9), Wilhelm Friedrich Ferdinand (1).

    Banderow:

  28. Kuhpächter Michael Friedrich Hackbarth (40) mit Frau Eva Luise Winter (40) und vier Kindern: Ernst August Heinrich (9), Bertha Charlotte Luise (7), Karl Friedrich Wilhelm (5), Ferdinand Heinrich August (2).

    Morgow:

  29. Schmied Johann Ludwig Hofemeister (32) mit Frau Johanna Wilhelmine Tews (27) und einem Sohn Karl Friedrich Julius (1);
  30. Bauer Martin Friedrich Mitzlaff (45) mit Frau Sophie Luise Friderike Woldt (32) und vier Kindern: Johann Friedrich Ferdinand (10), Karl Friedrich Wilhelm (7), Wilhelmine Henriette Albertine (5), Hermann Friedrich Wilhelm (2);
  31. Tagelöhner Johann Christian Friedrich Winter (48) mit Frau Maria Elisabeth Wolter (39) und fünf Kindern: Friderike Ernestine Wilhelmine (18), Karl Friedrich August (15), Ernestine Wilhelmine Henriette (9), Ernst Friedrich Wilhelm (7), Wilhelm Friedrich (4);
  32. Tagelöhner Martin Friedrich Uttech (41) mit Frau Marie Karoline Benigna Hofemeister (39) und drei Kindern: Johann Christian Friedrich (10), Augustine Wilhelmine Ernestine (7), Ernst Wilhelm Friedrich (4);
  33. Tagelöhner Kaspar Friedrich Uttech (46) mit Frau Friderike Luise Mitzlaff (51) und sechs Kindern: Karl Friedrich Anton (20), Karoline Friderike Marie (15) Johanna Sophie (15), August (12), Friderike (8), Hermann Friedrich Wilhelm (5).

    Batzlaff:

  34. Dienstknecht Karl Friedrich Krüger (24).

    Nitznow:

  35. Bauer Johann Gottfried Brendemühl (38) mit Frau Anna Maria Schuster (41) und sieben Kindern: August Friedrich (16), Gotthilf Wilhelm Ferdinand (12), Karl Friedrich Ferdinand (12), Johann Ferdinand Wilhelm (8), Wilhelmine Karoline Friderike (6), Franz Friedrich August (4), Hanna Karoline Friderike (2).

    Büßentin:

  36. Dienstknecht Johann Friedrich Helm (44).

    Jassow:

  37. Viertelbauer Martin Krüger (45) mit Frau Juliane Friderike Schulz (40) und vier Kindern: Karl (10), Gottlieb (8), Wilhelmine (4), Bertha Sophie Friderike (1/4);
  38. unverehelichte Karoline Wilhelmine Friderike Hackbarth (25);
  39. Knecht Ferdinand Joachim Krüger (23).

    Reckow:

  40. Zimmergeselle Johann Friedrich Hinz (40) mit Frau Ernestine Luise Brüggemann (36) und fünf Kindern: Ernestine (12), Johanna (9), Luise (7), Auguste (4), Friedrich (2);
  41. Schullehrer Karl Heinrich Hoefs (64) mit Frau Sophie Buchholz (64) und drei Kindern: Sophie Friderike (26), Karoline Albertine Wilhelmine (24), künftiger Schwiegersohn Friedrich Wegner (25);
  42. Schmied Karl Wilhelm Ferdinand Janke (30) mit Frau Dorothea Ernestine Wille (30), zwei Kindern: Albertine Luise Friderike (4), Emilie Wilhelmine (2), Vater (72), Mutter (59);
  43. unverehelichte Anna Luise Christine Regine Karoline Janke (32).

    Denthin:

  44. Einwohner Ernst Gottfried Nell (42);
  45. Kossäth Martin Gottlieb Bruß (36) mit Frau Charlotte Eleonore Nofke (36) und zwei Kindern: Wilhelmine (8), Karoline (5).

    Grambow:

  46. Kossäth Johann Friedrich Müller (50) mit Frau Luise Dobberphul (53) und Pflegetochter Juliane Wilhelmine Dobberphul (24);
  47. Schneider Peter Gottlieb Schulz (48) mit Frau Sophie Christine Friderike Genz (42) und sieben Kindern: Sophie Friderike (13), Karl Wilhelm (11), Karoline Wilhelmine (9), August (7), Karl Friedrich Ferdinand (5), Ernestine Karoline (2), ein noch nicht getaufter Sohn (2 Mon.);
  48. Bauer Christian Dobberphul (58) mit Frau Karoline Friderike Klug (45) und Sohn Karl Friedrich (27);
  49. Knecht Christian Wilhelm Stock (31), er ist Bräutigam der Janke aus Reckow und ist ein Bruder der 1842 ausgewanderten Stock;
  50. Schneider Karl Heinrich Schultz (44).

    Luisenhof:

  51. Kuhhirt Karl Joachim Friedrich Kuphal (33) mit Frau Anna Sophie Friderike Schnuckel (37) und drei Kindern: Karl Friedrich Wilhelm (11), Ernestine Wilhelmine (8), Johann Friedrich (6);
  52. Tagelöhner Johann Erdmann Last (52) mit Anna Sophie Pankow (50) und vier Kindern: Johanna Justine Charlotte (15), Johann Friedrich August (13), Johann Friedrich Wilhelm (11), Marie Friderike Wilhelmine (6);
  53. Einwohner Karl August Stiemke (25), dessen Vater, Schmiedegeselle Karl Friedrich Wilhelm Stiemke (59) aus Coeselitz.

    Kopplin:

  54. Tagelöhner Heinrich Friedrich Wilhelm Schallock (38) mit Frau Friderike Luise Meister (33) und vier Kindern: Wilhelmine Charlotte Sophie (11), Johann Heinrich Friedrich (8), Karl Christian Friedrich Ludwig (5), Johann Friedrich Wilhelm (2).

    Medewitz:

  55. Schneider Heinrich Wilhelm Werner (49) mit Frau Regina Charlotte Karoline Würdig (30) und drei Kindern: Heinrich Gottfried Erdmann (4), Wilhelmine Marie Auguste (2), Marie Luise Dorothea (3/4);
  56. Einwohner Joachim Heinrich Dietz (45) mit Frau Anna Karoline Rusch (45) und fünf Kindern: Johanna Sophie Charlotte Wilhelmine (19), August Ludwig (15), Karoline Albertine (12), Marie Wilhelmine (10), Luise Charlotte Sophie (4).

    Revenow:

  57. Müller Wilhelm Bogislav Jäger (52) mit Frau Friderike Helm (40) und neun Kindern: Karl Wilhelm August (28), Karl Heinrich (20), Johann Wilhelm (14), Johann Franz Karl (5), Anna Maria Friderike Wilhelmine (29), Abigail Sophie (17), Johanna Wilhelmine (12), Luise Auguste (10), Friderike Auguste (7),

    Klein Justin:

  58. Tischler Gottlieb Wilhelm Eichhorst (31) mit Frau Sophie Charlotte Marten (27) und drei Kindern: Friedrich Wilhelm (6), Friedrich August (3), Ferdinand August Wilhelm (1).

    Dargsow:

  59. Bauer Karl Friedrich Wilhelm Barkow (30) mit Frau Benigna Dorothea Sophie Voelz (30), Mutter Sophie Luise Ramthun (61), Schwestern Friderike (27), Wilhelmine (24).

    Knurrbusch:

  60. Tagelöhner Martin Kaap (44) mit Frau Johanna Dorothea Luise Tank und drei Kindern: Wilhelm Ferdinand (12), Wilhelmine Dorothea Friderike (9), Friedrich Wilhelm (7);
  61. Kuhpächter Martin Friedrich Krüger (55) mit Frau Dorothea Maria geb. Burow.

    Klemmen:

  62. Bauer Johann Bublitz (43) mit Frau Friderike Luise Klohn (41) und Sohn Karl Friedrich Ernst (19).

    Kloetzin:

  63. Kuhhirt Karl Friedrich Kannenberg (46) und sieben Kindern: Karl Friedrich Eduard (19), August Friedrich Wilhelm (17), Friedrich Wilhelm Hermann (15), Karoline Wilhelmine Henriette (13), Hermann Friedrich Ludwig (10), Johann Karl Friedrich (7), Gottfried Karl Wilhelm (4).

    Neu Tessin:

  64. Eigentümer Joachim Friedrich Groth (393) mit Frau Dorothea Sophie Karoline Chinow (38) und drei Kindern: Wilhelm Friedrich (7), Wilhelmine Karoline Charlotte (5), Karl August (1 1/2)

    Brendemühl:

  65. Tagelöhner Christian David Heuer (42);
  66. Tagelöhner Johann Christlieb Behnke (40) mit Frau Sophie Luise Lange (46) und vier Kindern: Eduard Ferdinand (10), Bertha Emilie (8), Julius Bernhard (5), Theodor Ludwig (2).

    Wittstock:

  67. Tagelöhner Christian Schreiber (52) mit Frau Friderike Sophie Dreyer (47) und drei Kindern: Sophie Karoline Wilhelmine (21), Ferdinand Friedrich Wilhelm (14), Luise Friderike Ernestine (8).

    Coeselitz:

  68. Altbesitzer Johann Friedrich Hackbarth (54) und Tochter Dorothea Luise Karoline (28).

    Stewen:

  69. Einwohner Gottfried Koepke (37) mit Frau Josefine Wilhelmine Albertine Lange (28) und Tochter Karoline Wilhelmine (2).

    Granzow:

  70. Knecht Johann Kaspar Friedrich Müller (25).

    Hagen:

  71. Einwohner Michael Völz (61) und drei Töchter: Dorothea Luise Friderike (21), Hanna Karoline (19), Johanna Friderike Auguste (12).

    Tonnebuhr:

  72. Bauer Karl Wilhelm Heidtke (38) mit Frau Dorothea Marie Charlotte Krüger (29), fünf Töchtern: Emilie Karoline Wilhelmine Therese (11), Mathilde Therese (9), Bertha Luise (6), Luise Wilhelmine (5), Anna Maria (1), der Mutter, verwitwete Sophie Christine Krüger (65), dem Bruder, Dienstknecht Johann Friedrich Ludwig Heidtke (27);
  73. Bauer Martin Friedrich Heidtke (23), Vater Martin Friedrich Heidtke (65), Mutter Maria Elisabeth Gerke (66), Onkel Altbesitzer Johann Heidtke (73);
  74. Dienstknecht Erdmann Friedrich Bartelt (45).

    Moratz:

  75. Gutspächtersohn Ludwig Friedrich Ferdinand Liesner (32), Bruder Eduard August Wilhelm Liesner (30 1/2), Mutter verwitwete Friderike Luise geb. Koch (63), Schwestern Bertha Emilie Friderike (24), Wilhelmine Auguste Henriette (22 1/2)

    Kreis Randow

    Stornow:

  76. Arbeitsmann Johann Friedrich Schulz.

    Plöwen:

  77. Witwe Fahrenwald. Von ihr heißt es, daß sie vorweg gereist ist, während ihre drei Kinder in Havelberg angehalten wurden, aber sicher später nachreisten (siehe weiter hinten "die Havelberger"!);
  78. Einwohner Karl Moll. Er kehrte 1845 zurück und holte seine Familie 1846 nach (siehe dieses Jahr!).

    Kreis Naugard

    Neu Massow:

  79. Kolonist Karl Friedrich Braasch (58) mit Frau Charlotte Maria Crahn (66), vier Kindern: Wilhelm Friedrich Ferdinand (29), Karl Ludwig Hermann (25), Friedrich Wilhelm Julius (22), Gottlieb Rudolf (20) und zwei Enkelkindern Karl (8), Friedrich (5) - Kinder des Arbeitsmannes Johann Braasch in Stettin.

    Fanger:

  80. Tischlermeister Johann David Uttech (42), Frau Ernestine Karoline Bräuning (28), zwei Kindern erster Ehe: Karl Friedrich (15), Wilhelmine Friderike (11) und drei Kindern zweiter Ehe: Karoline Ernestine (5), Friederike Johannine (3), Johanna Friderike Hermann (9 Mon.);
  81. Eigentümer Joachim Krüger (52), Frau Karoline Schütt (42) und acht Kinder: älteste Tochter (?), Wilhelmine Karoline Friderike (18), Friderike Dorothea Charlotte (16), Karl Wilhelm (12), Karoline Friderike Ernestine (9), Johann Friedrich (6), Karl Friedrich August (3), uneheliches Kind der ältesten Tochter: Luise Auguste Friderike. Von der ältesten Tochter wird gesagt, daß sie sich bald mit ihrem Schwängerer, dem Knecht Rabenhorst, verheiraten wird;
  82. Eigentümer Johann Gustav Bliesner (42) mit Frau Gottliebe Hoefs (52) und seinem Stiefsohn, dem Knecht Johann Gottlieb Rabenhorst (18).

    Maskow:

  83. Schäfer Martin Friedrich Jäger (56) mit Frau Dorothea Luise Behling (54), zwei Kindern: Friderike Luise (19), Wilhelm Friedrich (17), Knecht Friedrich Christian Sell (22) Johann Friedrich Ernst Götsch (31) mit Frau Karoline Sophie Jäger (23), zwei Kindern: Ernestine Karoline Friderike (3), Johann Friedrich Wilhelm (9 Mon.) und die Eltern: Altbesitzer Ernst Heinrich Götsch (66), Christliebe geb. Naß (60).

    Trechel:

  84. Schmiedemeister Wilhelm Schulz (44) mit Frau Johanna Sophie Karoline (35) und zwei Kindern: Karl Friedrich (14), Ernestine Wilhelmine (9).

    Friedrichsberg:

  85. Büdner Johann Timmel (42) mit Frau Friderike Stüwe (40) und drei Kindern: August Friedrich Gotthilf (9), Augustine Luise Friderike (6), Johann Friedrich Ludwig (3).

    Ottendorf:

  86. Kolonist Michael Friedrich Höpfner (50) mit Frau Karoline Elisabeth Radtke (44) und fünf Kindern: Johanna Karoline (19), Auguste Emilie (18), Wilhelmine (16), August Friedrich (12), Albertine Luise (8)

    Braschendorf:

  87. Kolonist Johann Martin Korth (58) mit Frau Maria Luise Braun (51) und vier Kindern: Michael Friedrich Ferdinand (19), Sophie Wilhelmine Ernestine (14), Regine Friderike (10), Karl Friedrich Rudolf (6).

    Klein Leistikow:

  88. Pfandbesitzer Martin Friedrich Marlow (58) mit Frau Friderike Schütt (48), Stiefsohn Müllergeselle Friedrich Wilhelm Schütt (28) und drei rechten Kindern: Karl August Ferdinand (20), Eduard Heinrich (11), Wilhelmine (9), ein Sohn dient beim Militär und bleibt zurück .

    Hakenwalde:

  89. Einwohner Böttcher Johann David Hoffmeister (37) mit Frau Anna Regina Radtke (52), Stiefkinder aus erster Ehe der Frau: Christine Kant (31), Justine Karoline Wilhelmine Johanne (20), Karl Wilhelm Gottfried Kant (14), Johann Friedrich Wilhelm Kant (22) bleibt zurück; rechte Kinder: Hanna Hoffmeister (11), August Rudolf (8), David (6);
  90. Einwohner, früher Wirtschaftsinspektor Johann Friedrich Vollrath Braasch (36) mit Frau Johanna Karoline Mengert (28) und Tochter Karoline Friderike Henriette (3 Mon.);
  91. Tagelöhner Joachim Christlieb Lemcke (58) mit Frau Christiane Elisabeth Wilde (55) und drei Töchtern: Karoline Gottliebe Wilhelmine (24), Karoline Sophie Wilhelmine (18), Wilhelmine Friderike Karoline (16). Tochter Sophie Friderike ist an den Arbeiter Kronenfeld in Moratz verheiratet und bleibt zurück.

    Gollnow:

  92. Zimmergeselle Johann Daniel Zühlke (39) mit Frau Anna Regina Otterstein (35) und sieben Kindern: Johann Friedrich (13), August Friedrich (12), Johanna Karoline Friderike Wilhelmine (10), Wilhelmine Charlotte Regina (8), Anna Regina Wilhelmine Ernestine (6), Karl Daniel (3), Albertine Auguste Emilie (3 Mon.).

    Ibenhorst:

  93. vormaliger Erbpächter Karl Friedrich Ludwig Vollbrecht (36) mit Frau Maria Elisabeth Wietstock (34) und vier Kindern: Maria Luise Emilie (11), Albertine Wilhelmine Friderike (9), Ernestine Friderike Karoline (7), Hanna Christine Bertha (5);
  94. Einwohner Johann Schley (47) mit Frau Dorothea Charlotte Machul (41) und sechs Kindern: Emilie Albertine (18), Johann Gottlieb (12), Wilhelm Friedrich (9), Karl David (7), Heinrich Christlieb (5), Friedrich Michael (2).

    Grävenhagen:

  95. Halbbauer Gottlieb Gerbitz (56) mit Frau Sophie Goetsch (39), fünf Kindern: Wilhelmine Sophie Christine (20), Karl Friedrich Wilhelm (17), Gottlieb (12), Marie Charlotte Ernestine (9), Ernestine Johann Marie (7);
  96. Dienstknecht Karl Julius Korth, Sohn des Bauern Korth in Grävenhagen.

    Kreis Greifenhagen

    Nipperwiese:

  97. der Kahnbauer Christian Friedrich Erdmund Wurl (31) mit Frau Maria Elisabeth geb. Wurl (30) und vier Kindern: Erdmann Friedrich (7), Wilhelm Friedrich (5), August Heinrich (3), Ernst Leberecht (1);
  98. Eltern dieses W.: Kahnbauer Christian Wurl (84) und Frau Anna Christiane geb. Kopp (70);
  99. Fischer Gottfried Sattelberg (55) mit Frau Dorothea Maria Wurl (45) und sechs Kindern: Dorothea Sophie (25), Gottfried (23) und dessen Frau Henriette Krause (23), Karl August (18), Erdmann Friedrich (9), Pflegetochter Emilie (9), Tochter des Drechslers Knorr, Schwager des Sattelberg, zu Königsberg NM., der zustimmt;
  100. Arbeitsmann Christian Sattelberg (so) mit Frau Sophie Falkenhäuer. (41) und drei Töchtern: Dorothea Sophie (21), Christian Friedrich (19), Dorothea Marie (7) und Schwiegermutter Witwe Christiane Fettgenhäuer geb. Beeling (70);
  101. Arbeitsmann Karl Friedrich Sahr (29) mit Frau Friderike Wurl (29) und Sohn Wilhelm Friedrich (2);
  102. Arbeitsmann Gottfried Heinrich Thiele (32) mit Frau Dorothea Sophie Karge (25) und Mutter Dorothea Marie geb. Haack (58), deren Mann zustimmt;
  103. Arbeitsmann Martin Friedrich Sahr (32) mit Frau Luise Lück (24), Sohn August Friedrich (2), Mutter verwitwete Charlotte geb. Lüpke (58);
  104. Karl Gottlieb Wurl (33). Er ist vollständig blind. Seine Verwandten, der Erdmund Wurl und die Friderike Sahr geb. Wurl , wollen ihn erhalten. Vater ist der noch lebende Fischer Friedrich Wurl, der nicht mitgeht, aber Zustimmung gibt;
  105. Arbeitsmann Gottfried Hilger (37) mit Frau Dorothea Karoline Grunow (39) und Tochter Dorothea Sophie (5);
  106. Schuhmacher Karl Friedrich Prochnow (44) mit Frau Wilhelmine Sonntag (58) und Sohn Karl Friedrich (17);
  107. Schuhmacher Karl Friedrich Blank (32), Frau Charlotte Wilhelmine Bräunlich (28) und drei Kindern: August Wilhelm Karl (4), Sophie Bertha (2), Johann Eduard Karl (4 Mon.);
  108. Tischler Wilhelm Prochnow (35), Frau Anna Dickhoff (40) und vier Kinder: Henriette (12), Wilhelm (11), Karl August (9), Wilhelmine (6);
  109. Arbeitsmann Christian Kopp (44), Frau Dorothea Vorpahl (47) und sieben Kinder: Dorothea (19), Gottfried (18), Wilhelmine (15), Martin (13), Wilhelm (8), Luise (6), Friderike (4);
  110. Arbeitsmann Gottfried Schmidt (48), Frau Anna Sophie Kohn (45) und zwei Kinder: Wilhelmine (16), Dorothea Sophie (18);
  111. Fischhändler Friedrich Füllner (34) mit Frau Dorothea Sophie Oertwig (26) und Tochter Henriette (8);
  112. Knecht Wilhelm Ludwig Wurl (28);
  113. Schneider Karl August Sydow (54), Frau Rebekka Sattelberg (47) und sieben Kinder: Schneidergeselle Friedrich August (21), Karl Ferdinand (12), Auguste Amalie (19), Emilie Charlotte (17), Friderike Karoline (15), Ottilie Marie (9), Rebekka (5);
  114. Viehhändler Gottfried Schwarzholz (46), Frau Dorothea Thiele (58) und drei Kinder: Dorothea Marie (25), Anna Christine (21), Karoline Wilhelmine (18).

    Jägersfelde:

  115. Arbeitsmann Christian Friedrich Spur (65) mit Frau Maria Luise Rieck (60).

    Wilhelmshöhe:

  116. Kolonist Gottfried Schulz (53) mit Frau Dorothea Sophie Schröder (54) und zwei Söhne: Gottfried (24), Daniel (23);
  117. Maurergeselle Johann Friedrich Zellin (31), Frau Regine Schulz (27), Sohn Karl August (1).

    Bayershöhe:

  118. Kolonist David Blümke (65) und Frau Sophie Goviel (44).

    Schulzendorf:

  119. ehemaliger Kolonist Friedrich Fehrmann (33) mit Frau Friderike Achtmann (30) und zwei Kindern: Karl Friedrich (9), Karoline Wilhelmine (8).

    Wildenbruch:

  120. Arbeitsmann Michael Kube (56) mit Frau Henriette Grünberg (50) und zwei Töchtern: Henriette (19), Karoline Friderike (8).

    Fiddichow:

  121. Invalide August Friedrich Höpfner (49), Frau Sophie Zobel (48) und sieben Kinder: Henriette Friderike (23), Friedrich Wilhelm (16), Karoline Friderike (14), Karoline Albertine (13), Johanna (12), Wilhelmine (8), Karl Friedrich (7). Sohn August Friedrich Wilhelm (22) muß wegen seiner aktiven Dienstzeit zurück bleiben;
  122. Stellmacher Daniel Page (35), Frau Dorothea Marie geb. Arndt, verwitwete Höpfner (45), Tochter Wilhelmine (2) und Stiefkinder, Kinder der Frau: Johanna Friderike Henriette Höpfner (19), Karl August Friedrich Höpfner (16);
  123. Händler Johann Friedrich Graf (43), Frau Johanna Dorothea geb. Müller, verehelicht gewesene Loeperik (38), deren Kinder: Hermann Friedrich (19), Friedrich Eduard (16), Friedrich Alexander (14), sowie drei Kinder der Frau aus ihrer erster Ehe: Wilhelmine Luise Loeperik (13), Karl August L. (10), August Hermann L. (8).

    Kreis Greifenberg

    Gansken Pribbernow:

  124. der ehemalige Kossäth Johann David Kollath (37) mit Frau Christiane Wilhelmine Friderike Friede (35) und vier Kindern: Hanna Karoline Friderike (11), Johann Ferdinand Hermann (8), Karl Albert Julius (5), Hermann Friedrich (2);
  125. der ehemalige Bauer Johann Joachim Gaedtke (53), Frau verwitwete Marie Eleonore Friede (62), Tochter Henriette Marie Veronika (22), Sohn der Frau erster Ehe: -Christian Friedrich Wilhelm Friede (40), Zwei Stiefkinder, wahrscheinlich verheiratet, bleiben zurück;
  126. der ehemalige Kossäth Joachim Broitzmann (46), Frau Charlotte Sophie Wartchow (39) und zwei Kinder: Karoline Albertine Henriette (19), Wilhelmine Luise Dorothea (12);
  127. Eigentümer Anseim Friedrich Nicolaus (41), Frau Dorothea Christine Kohls (59), Tochter des N. aus erster Ehe: Hanna Sophie Wilhelmine (11).

    Holm:

  128. Schneider Peter Block (44), Frau Katharina Sophie Sauer (46), Tochter Karoline Wilhelmine (18);
  129. Kossäth Johann Kressin (36), Frau Maria Charlotte Friderike Neumöth und zwei Kinder: Wilhelm August Friedrich (6), Johann Ferdinand Ludwig (4);
  130. Kossäthenwitwe Dorothea Kressin geb. Volkmann (68);
  131. Einlieger August Moldenhauer (25), Frau Katharina Laabs (34);
  132. Büdner Johann Wilhelm Broitzmann, Frau Anna Volkmann (38) und drei Kinder: Maria (11), Dorothea Friderike (9), Karoline Wilhelmine (7);
  133. unverehelichte Borchard (33);
  134. Kossäth Gottfried Kressin (32) und zwei Kinder: Ferdinand (2), Maria (1);
  135. unverehelichte Marie Dorothea Laske (35), Tochter Karoline Marie Therese (8);
  136. unverehelichte Wilhelmine Krüger (26).

    Darsow:

  137. Bauer Hans Arndt (58), Frau Engel geb. Liskow (59), Sohn Hans Arndt (31), dessen Frau Charlotte Sophie Hoppe (26), deren drei Kinder: Karoline Justine Friderike (5), Wilhelmine Charlotte Dorothea (3), Friderike Sophie Maria (1);
  138. Schulze und Bauer Philipp Will (34), Frau Karoline Charlotte Friderike Tews (27), zwei Kinder: Therese Dorothea Sophie (6), Albertine Charlotte Marie (5);
  139. Knecht Johann Gottlieb Rattke (25).

    Prust:

  140. der Bauer Christian Friedrich Bublitz (61), seine dritte Frau Ferdinande Albertine Charlotte geb. Wendt (42), Tochter der ersten Frau: Hanna Friderike Karoline (23) und Kinder aus zweiter Ehe mit Frau Charlotte geb. Bucholz: Heinrich Ferdinand Gotthilf (18), Karoline Wilhelmine Henriette (16), August Friedrich (13), Therese Maria Karoline (3).

    Zitzmar:

  141. Arbeitsmann Johann Gottlieb Wilhelm Genz (33), Frau Henriette Wilhelmine Scheer (29).

    Wittenfelde:

  142. Küster und Lehreradjunkt August Gottlieb Hoge (29), Frau Celestine Riebe und zwei Kinder: Johann Karl Friedrich (4), Auguste Sophie Emilie (2).

    Arnsberg:

  143. Witwe des Kossäthen Hans Bentert, Engel geb. Ramthun (73) und Sohn Peter (43);
  144. Kossäthenbesitzerin unverehelichte Engel Bentert (36) und Sohn Franz Hermann (3);
  145. Bauer Christian Koepsel (45), Frau Anna Sophia Matter (39) und acht mit ihr erzeugte Kinder: Karoline Albertine (17), Emilie Ernestine Rosette (16), Johann Hermann (15), Wilhelm Gottfried (12), Friderike Wilhelmine (11), Hanna Maria Elisabeth (9), Johann Franz (8), Sophie Therese (6).

    Treptow:

  146. Schuhmacher Joachim Peter (57), Frau Anna Luise Winkelmann (51), Stieftochter Marie Luise Winkelmann (26), Sohn Hermann Friedrich (8).

    Mittelhagen:

  147. Einlieger Joachim Runge (72), Frau Dorothea Berlohm (56) und zwei Kinder: Karoline (24), Friedrich Wilhelm (15).

    Dresow:

  148. Bauer Karl Bogislaw Look (34), Frau Sophie Charlotte Koepsel (43), deren Kinder: Hanne Marie Friderike (9), Ernst Friedrich Wilhelm (7) und die beiden unehelichen Kinder der Koepsel: Wilhelmine Sophie Luise (22), Ernestine Karoline Wilhelmine (15).

    Neides:

  149. Einlieger Karl Bahn (64), Frau Anna Luise Steingräber (51), deren fünf Kinder: Wilhelm (27), Karl Johann Eduard (23), Karl Friedrich Heinrich (17), Auguste Maria Johanna (14), Julius Friedrich Christian (11).

    Kreis Regenwalde

    Natelfitz:

  150. Bauer Johann Gottlieb Ziemer (37), Frau Johanna Luise Wilhelmine Raasch (33) und drei Kinder: Karl Heinrich Friedrich (10), Gotthilf Friedrich Erdmann (7), August Hermann Eduard (2);
  151. Kossäth David Frömming (46), Frau Johanna Friedrike Wilhelmine Pagel (33), vier Kinder erster Ehe: Hanna Karoline Luise (23), Hanna Friderike Wilhelmine (18), Hanna Luise Friderike ((15), Sophie Karoline Charlotte (13), drei Kinder zweiter Ehe: Johanna Albertine (10), Bertha Auguste Emilie (7), Charlotte Emilie Ernestine (4);
  152. Büdner und Schneider Johann Friedrich Raasch (38), Frau Charlotte Christiane Luise Zarling (44) und vier Kinder: Christian Friedrich Erdmann (12), Johann Christian Friedrich (9), Karoline Maria Friderike (6), Henriette Charlotte Justine (3);
  153. Büdner und Stellmacher Krüger (42), Frau Dorothea Christine Zachow (47) und fünf Kinder: Johann Friedrich Wilhelm (16), Friedrich Gottlieb (14), Johanna Sophie Luise (12), August Friedrich Wilhelm (8), Martin Friedrich Wilhelm (6);
  154. Stellmacher Karl Friedrich Gotthilf Groth (40), Frau Ernestine Friderike Gründemann (44) und sechs Kinder: Johann Heinrich. Karl (17), Emilie Friderike Henriette (14), Ottilie Augusta Karoline (12), Karl Julius Ferdinand (10), Bertha Wilhelmine Friderike (7), Johanna Karoline Friderike (4);
  155. Schäfer Friedrich Lübke (33), Frau Karoline Friderike Henriette Lauterbach (39) und drei Kinder: Julius Karl Theodor (8), Hermann Friedrich Wilhelm (6), Johann Ferdinand Wilhelm (3);
  156. Knecht Friedrich Tietz (23).

    Plathe:

  157. Einwohner Johann Gottlieb Horn (55), Frau Dorothea. Luise Köpsel (51) und vier Kinder: Johann Friedrich (27), Johann Gottlieb (25), Karoline Friderike Wilhelmine (22), Henriette Dorothea Sophie (16);
  158. Knecht Johann Christian Gottlieb Lauch (43).

    Zowen:

  159. Tagelöhner David Felbaum (34), Frau Charlotte Spiering (28), Sohn Johann Friedrich August (3);
  160. Schneider Gottlieb Spiering (45).

    Neu Gabbuhn:

  161. Einwohner Johann Sell (43), Frau Wilhelmine Schmeling (33) und zwei Kinder: Johann Hermann (10), Karoline Wilhelmine Auguste (6).

    Ornshagen:

  162. Schmiedemeister Karl Bogislav Lettow (44), Frau Dorothea Marie Krause (36) und sechs Kinder: August Karl Friedrich (13), Johann Gottlieb Friedrich (10), Ludwig Friedrich Wilhelm (8), Johanna Wilhelmine Friderike (4), Wilhelm (2), und ein ungetauftes (26 Tage).

    Wisbow:

  163. Bauer Joachim David Zimdars (46), Frau Dorothea Luise Reimer (36) und sechs Kinder: Dorothea Luise Reimer (15), Hanna Wilhelmine Zimdars (18), Karl Friedrich Franz Z. (14), Julius. Friedrich Hermann Z. (9), August Wilhelm Hermann Z. (7), August Karl Wilhelm (2);
  164. Arbeitsmann Wilhelm Bogislav Jüdes (44), Frau Marie Luise Zachow (46) und sechs Kinder: Ernestine Wilhelmine Friderike (13), Friderike Dorothea Luise (11), Johann Friedrich Wilhelm (9), Christof Friedrich August (7), Auguste Wilhelmine Henriette (4), Heinrich Friedrich Wilhelm (2).

    Kreis Usedom-Wollin

    Warnow:

  165. Bauer Ludwig Wergien (42), Frau Engel Dorothea Berndt (40), deren Vater Altbesitzer Joachim Berndt und sechs Kinder: Karl Friedrich Wilhelm (15), Johanna Friderike (12), Johanna Regina (9), Luise Friderike (6), Christine Karoline (3), Ludwig (1);
  166. Stellmacher Johann Wergien (52), Frau geb. Brockhusen (29) und zwei Kinder: Johann Friedrich Wilhelm (9), Albertine Wilhelmine (5);
  167. Büdner Johann Ludwig Magnitz (29);
  168. Schäfer Gottfried Will (58), Frau Maria Lemke (50) und sieben Kinder: Wilhelmine Luise (26), Martin Friedrich (23), Hanna Luise (21), Franz Friedrich (18), Karl Christian (15), Johanna Marie (11), Auguste Friderike (7);
  169. Büdner Daniel Friedrich Boening (34), Frau geb. Kneiske (28) und drei Kinder: Henriette Julie (4), Karl Friedrich Wilhelm (3). Marie Elisabeth (1);
  170. Büdner Johann Friedrich Reimann (30), Frau Luise Will (28), Tochter Karoline Marie Auguste (2);
  171. Büdner Johann Pahlow (41), Frau Anna Magnitz (42) und vier Kinder: Ernst Wilhelm (15), Johann Karl (9). Friedrich Ludwig (6), Auguste Wilhelmine (1);
  172. Büdner Christian Gnewuch (38), Frau Wilhelmine Buchholz (32), Tochter Johanna Luise (7).

    Rehberg:

  173. Einwohner Christian Kuckahn (42), Frau Johanna Schulz (32) und sechs Kinder: Johann Friedrich Wilhelm (16), Ferdinand Wilhelm (14), Friderike Auguste (12), Wilhelm Friedrich August (10), Johanna Friderike Dorothea (8), Johanna Friderike (2);
  174. Einwohner Karl Kuckahn (38), Frau Sophie Haß (41) und vier Kinder: Friderike Luise (12). Franziska Dorothea (10), Rosalie Berhardine (5), Bernhardine Johanne (1), Stiefsohn Robert Haß (16) bleibt zurück;
  175. Einwohner Christian Friedrich Eggert (42), Frau Dorothea Ehmke (35) und fünf Kinder: Wilhelmine Friderike (11), Christof Friedrich (7), Auguste Albertine (5), Dorothea Marie (3), Johann Karl (1).

    Fernowsfelde:

  176. Kolonist Martin Pyritz (46), Frau Anna Sarnow (41) und sechs Kinder: Friederike Charlotte (17), Luise Karoline (14), Martin Friedrich (12), Gustav Karl (9), Karoline Ernestine (6), Auguste Luise (2), älteste Tochter Albertine (18) bleibt zurück.

    Codram:

  177. Büdner Michael Budahn (41), Frau Marie Fromholz (34), zwei Kinder: Friderike (18), Marie (9).

    Schwantus:

  178. Pächter Johann Friedrich Voß (35), Frau Martha Dorothea Wilhelmine (26), zwei Kinder: Hermann Gustav Wilhelm (3), Hanna Karoline Wilhelmine (2), verwitwete Schwiegermutter geb. Milbrath (61).

    Wollin:

  179. Kürschnermeister Karl Albert Bruno Kluth (26), Frau Elvine Luise Voelz (22), Schwester Marie Klara Mathilde Pauline Kluth (27);
  180. Holzpantoffelmacher Daniel Bundrock (37), Frau Charlotte Friederike Woller (39), Sohn Schneiderlehrling Gottlieb (16);

    Kreis Saatzig

    Alt Damerow:

  181. der Büdner Martin Friedrich Christian (50), Frau Dorothea Sophie Naß und zehn Kinder: Gottlieb (20), Friedrich (19), Charlotte (16), August (14), Luise (9), Wilhelm (8), Karl (7), Augustine (5), Maria Elisabeth (3), Hermann (2)

    Kreis Fürstentum

    Semerow:

  182. Gärtner Karl Christlieb Manthey.

    Drenow:

  183. unverehelichte Sophie Großklaus (mit ihrer Brotherrschaft).

1843 (nach Rußland)

    Kreis Kammin

    Kammin:

  1. Weber Martin Kühl (29), dessen Wirtschafterin Amalie Charlotte Dorothea Ulrike Witte (35), deren Mutter Ulrike Elisabeth geb. Sansky (64)

1844 (nach Amerika)

    Kreis Greifenhagen

    Fiddichow:

  1. Bürger und Eigentümer Karl Friedrich Schröder (39), Frau Friderike geb. Wolter, sechs Kinder: Johanna Friderike (15), Ernst Friedrich (13), Martin Daniel (9), Georg Gottfried (7), Marie Christiane Auguste (4), Sophie (1), und Mutter Hanna Eleonore Schröder geb. Stahr (60).

    Nipperwiese:

  2. Arbeitsmann Martin Lüpke (41), Frau Dorothea Luise geb. Oertwig (31) und drei Kinder: Dorothea Wilhelmine (8), Dorothea Luise (5), Karl Friedrich (2), ein Kind von 1 Monat;
  3. Tagelöhner Erdmann Friedrich Kohn (27), Frau Sophie Dorothea Wilke (29) und zwei Kinder: Henriette (4), Friderike Wilhelmine (2);
  4. Büdner Daniel Büdler (27), Frau Friderike Gellert (25) und zwei Kinder: Wilhelmine (2), Auguste (6 Monate).

    Roderbeck:

  5. Schneider Michael Friedrich Kopp (33) mit Frau Friderike Papke (30) und zwei Kindern: Luise (2), ein von 1 Monat.;
  6. Büdner Karl Friedrich Schön (34), Frau Charlotte Luise Kraetke (36) und drei Kinder: Wihelmine Henriette (10), Auguste (8), Karl Friedrich August (2).

    Bayershöhe:

  7. Kolonist Christian Friedrich Puckelwaldt (51), Frau Karoline Kluck (38), zwei Kinder:Emilie (9), Karl (4);
  8. Kolonist Karl Friedr. Labs (42), Frau Dorothea Sophie Winter (42), zwei Kinder: Ernestine Wilhelmine (4), Karl Friedrich Ferdinand (1).

    Uchtdorf:

  9. Knecht Karl August Papke (26).

    Wildenbruch:

  10. Tagelöhner Wilhelm Nell (47), Tochter Friderike Wilhelmine (19).

    Kreis Greifenberg

    Zimdarse:

  11. Halbbauernsohn Johann Liskow (24).

1845 (nach Amerika)

    Kreis Naugard

    Trechel:

  1. Bauernsohn Friedrich Wilhelm Neitzel (27) mit Frau Friderike Utech (23); die Eltern und Geschwister bleiben zurück, sie ziehen 1846 nach;
  2. Bauer Karl Maaß mit Frau Wilhelmine Utech (28) und drei Kindern: Ernestine Friderike (5), Henriette (3), August Karl Friedrich (2);
  3. Bauer Christian Utech mit Frau Christine Bublitz (51) und drei Kindern: Henriette Luise (20), Christian Friedrich August (16), Johann Friedrich August Ferdinand (14);
  4. Büdner und Stellmacher Johann Friedrich Sülflow mit Frau Dorothea Christine Viergutz (35), zwei Kindern: Christian Ferdinand (16), Luise Christiane Wilhelmine (13); Vater Joachim Friedrich Sülflow (75);
  5. der Schneidergeselle Karl Friedrich Wilhelm Bütow (32) und seine Mutter Luise geb. Wilcke (61);
  6. Schulamtsbewerber Johann Friedrich August Neitzel (21);
  7. der Müllergeselle Karl Friedrich Gottlieb Neitzel (24), beides Söhne des wahrscheinlich verstorbenen Lehrers Christian Neitzel, über die der Bauer Christian Neitzel die Vormundschaft hat und selbst mit auswandern wollte, seine Auswanderung aber auf 1846 verschiebt.

    Maskow:

  8. der Schmiedemeister Karl Friedrich Höfs mit Frau Dorothea Marie Warmbier.

    Klein-Sabow:

  9. Arbeitsmann Karl Friedrich August Götsch mit Frau Luise Henriette Braun und drei Kindern.

    Bernhagen:

  10. Schneider Friedrich Wilhelm August Goetsch mit Frau Dorothea Marie Charlotte Liermann.

    Pflugrade:

  11. Knecht Karl Friedrich Quandt (25), unverheiratet;
  12. Arbeitsmann Johann Friedrich Wilhelm Degener (27) mit Frau Wilhelmine Schnur (30) und zwei Kindern;
  13. Bauer Christian Friedrich Degener (42) mit Frau Dorothea Luise Moesch (49) und fünf Kindern;
  14. Eigentümer Martin Friedrich Zastrow (42) mit Frau Dorothea Luise Bohlmann (40) und acht Kindern;
  15. Eigentümer Gottlieb Friedrich Zastrow (48) mit Frau Anna Sophie Zülsdorf (44) und vier Kindern;
  16. Büdner August Pasewalk (24) mit Frau Friderike Polzmann (23) und zwei Kindern;
  17. Büdner Wilhelm Korth (31) mit Frau Wilhelmine Zastrow (36), drei Kindern und Schwiegermutter geb. Werner (71);
  18. Arbeitsmann Friedrich Wilhelm Callies (26), Frau Johann Friderike Goetz und zwei Kinder; (Callies, Pasewalk, Gottlieb Friedrich Zastmow, Quandt sind möglicherweise erst 1846 ausgewandert.)

    Gollnow:

  19. Schuhmacher Friedrich Christian Scherping mit Frau Charlotte geb. Maaß und Sohn Eduard Wilhelm Friedrich (1).

    Kreis Regenwalde

    Plathe:

  20. Fleischer Johann Gottfried Emanuel Strey (31), Frau Charlotte Sophie Plantz (26) und drei Kinder: Marie Karoline Luise (5), Johanna Wilhelmine Sophie (3), Friedrich Wilhelm (im ersten Jahr).

    Kreis Saatzig

    Lenz:

  21. Bauer Christlieb) Schwantes (51), Frau Karoline Sophie Klug (49), fünf Kinder: Karl Friedrich Wilhelm (22), Marie Karoline Erdmuthe (15), Johanna Christiane Wilhelmine (12), Justine Wilhelmine (8), Daniel Ferdinand (3) und Dienstmädchen Henriette Kollath (24).

    Uchtenhagen:

  22. Arbeitsmann Christian Brehmer (54) (Schwager des Christian aus Damerow, Kreis Saatzig von 1843) mit Frau Dorothea Charlotte Naß (48);
  23. Schneider Gottlieb Brüssow, Frau Dorothea Luise Hanke und zwei Kinder: Ernst Friedrich Wilhelm (6), Ernestine Friderike Luise (3).

    Kreis Randow

    Plöwen:

  24. die Töchter des Bauern Johann Houdelette: Luise (29), Johanna (18)

    Kreis Kammin

    Batzlaff:

  25. Pächter Wilhelm Christian Ehlke (53), Frau Sophie Friderike Luise Kannenberg (50) und fünf Kinder: Hanna Sophie Friderike (24), Johann Karl Christlieb (22), August Friedrich Wilhelm (17), Ferdinand Friedrich Wilhelm (14), Hermann Wilhelm Gottfried (8);
  26. Bauer Wilhelm Friedrich Koepke (41), Frau Maria Friderike Wilhelmine Lange (32), vier Kinder: Auguste Wilhelmine Henriette Albert (11), Berta Friderike Albertine (9), Auguste Emilie Friderike (6), Emilie Albert. (2), Mutter Anna Regina Krause (74);
  27. Tagelöhner Johann Michael Radloff (37), Frau Friderike Christiane Krüger (35) und zwei Kinder:Karl Friedrich Ferdinand (6), Wilhelmine Albertine Friderike (2);
  28. Tagelöhner Johann Gottlieb Koepke (31), Frau Wilhelmine Augusta Friderike Gaulke (23);
  29. Halbbauer Christian Wilhelm Friedrich Krause (48), Frau Friderike Dorothea Tugendreich Molz (32), sechs Kinder: Ferdinand Friedrich Wilhelm Eduard (15), Hanna Wilhelmine Charlotte Sophie (12), Berta Sophie Marie Henriette (11), August Friedrich (9), Karl Julius Eduard (5), Stiefsohn Karl Friedrich Hermann Molz (16), Mutter Witwe Katharina Luise Krause geb. Hannemann (79);
  30. Kossäth Karl Sigismund Mögenburg (51), Frau Marie Elisabeth Wendorff (43) und acht Kinder: Johann Friedrich Wilhelm (18), Karl Wilhelm Ludwig (17), Karoline Friderike Luise (15), Ernestine Wilhelmine Luise (13), Karl August Friedrich Bogislav (10), Friderike Wilhelmine Ernestine (8), Wilhelmine Albert Henriette (5), Henriette Luise Friderike (3).

    Cretlow:

  31. Eigentümer Gottlieb Friedrich Krause (45), Frau Maria Luise Voigt (41) und Sohn Karl Friedrich Bogislav (15);
  32. Eigentümer Johann Gottlieb Maas (67), Frau Wilhelmine Sophie Karoline Schmidt (34), vier Kinder: Karl Friedrich Wilhelm (8), Karoline Henriette Augusta (5), Martin Gottlieb Severus (3), Gotthilf Johann Wilhelm (1) und die Schwester der Frau, unvereh. Anna Dorothea Schmidt (31);
  33. Eigentümer Karl Friedrich Bogislav Krause (47), Frau Ernestine Luise Gahnz (37), Tochter Ernestine Rosalie Wilhelmine (9);
  34. Eigentümer Karl Friedrich Pankow (49), Frau Sophie Elisabeth Beise (61) und drei Kinder: Johann Friedrich (27), Maria Ernestine Friderike (24), Karoline Luise Ernestine (21);
  35. Tagelöhnerwitwe Marie Ernestine Gahnz geb. Trittin (37) und Tochter Charlotte Karoline Henriette (17).

    Dieschenhagen:

  36. Büdner Johann Friedrich Kannenberg (43), Frau Hanne Charlotte Henseling (37) und vier Kinder: Hanne Karoline Alwine (9), Johann Friedrich Wilhelm (7), Emilie Henriette Friderike (4), August Gotthilf Hermann (1).

    Rackitt:

  37. Einwohnerwitwe Karl Christine Wiskow geb. Ehlke (45) und zwei Kinder: Marie Luise (12), Johann Karl Friedrich (9).

    Kreis Usedom-Wollin

    Rehberg:

  38. Otto mit Frau Kuckahn und fünf Kindern;
  39. Ehmke mit Frau Strege und drei Kindern;
  40. Gnewuch mit Frau Kohlmey und fünf Kindern;
  41. Ott mit Frau Schütt und drei Kindern.

    Dannenberg:

  42. Bauer Budahn mit Frau Schulz und sechs Kindern;
  43. Krause mit Frau Neumann und fünf Kindern.

    Dargebanz:

  44. Eigentümer Kuckahn mit Frau Müsch und vier Kindern.

    Lebbin:

  45. Baaß mit Frau Banke und fünf Kindern.

    Fernowsfelde:

  46. Jakob Friedrich Braunschweig mit Frau Budahn und vier Kindern;
  47. Johann Gottfried Ludwig Braunschweig mit Frau Wergin und vier Kindern;
  48. Johann Friedrich Wilhelm Braunschweig mit Frau Voeltz und zwei Kindern;
  49. Borkenhagen mit Frau Budahn und sechs Kindern;
  50. Erdmann mit Frau geb. Erdmann und fünf Kindern.

    Warnow:

  51. Büdner Johann Heinrich Ferdinand Magnitz und Karl Heinrich Magnitz.

    Codram:

  52. Wendland mit Frau Berndt und sechs Kindern.

1846 (nach Amerika)

    Kreis Randow

    Plöwen:

  1. Bauernsohn Ludwig Ferdinand Wolff (21);
  2. Geschwister Bauernsohn Christian Görs (23), unverh. Charlotte Görs (25), unverh. Karoline Wilhelmine Görs (20);
  3. Zimmergeselle Gottfried Hasenbank (39) mit Frau Dorothea Friderike Gerloff (39) und Sohn Wilhelm Karl Gottfried (2);
  4. Weber Michael Jagow (39) mit Frau Marie Dorothea Rieck (35) und drei Kindern: Friedrich Ferdinand Ludwig (8), August Friedrich Albert (6), Wilhelm Christian Friedrich (1);
  5. Tagelöhner David Wilhelm Strohfeld (41) mit Frau Charlotte Auguste Kolpin und drei Kindern: Friedrich Wilhelm Martin Erdmann (11), Johann Friedrich David (8), Karoline Friderike Wilhelmine (5);
  6. Gastwirt Jaques Gombert mit Frau Karoline Krüger und vier Kindern: Friedrich Wilhelm (22), Johann (19), August Friedrich (13), Karoline Wilhelmine (11).

    Boock:

  7. Einwohner Johann Rubbert (65) und Frau Dorothea Brust;
  8. Einwohner Joachim Ziem (25);
  9. Einwohner Christian Roggow (45) mit Frau Charlotte Bolion und vier Kindern: Minna (18), Wilhelm (17), ein Sohn zu 11 J., Karl (2);
  10. Einwohner Gottfried Hellert (45) mit Frau Maria Dorothea Lemke (auch Limpke) und zwei Kindern: Luise (19), Karl (16);
  11. Einwohner Joachim Werth (30) mit Frau Minna Behm und drei Kindern: Henriette (8), Karl (6), Ernestine (4);
  12. Einwohner Christian Stengel mit Frau Sophie Sperling und zwei Kindern: Wilhelmine (4), Wilhelm (2);
  13. Einwohner Joachim Bröcker (35) mit Frau Maria Dorothea Behm und drei Kindern: Ernestine (9), Johann (8), Wilhelmine (3);
  14. Einwohner Friedrich Ellmann (35), Frau Christine Rubber und zwei Kinder: Wilhelm (5), Karoline (2);
  15. Einwohner Friedrich Vogel (36) mit Frau Friderike Werth und Tochter Wilhelmine (8).

    Mewegen:

  16. Einwohner Karl Moll (49) mit Frau Friderike Ellmann und vier Kindern: Philippine (17), Albert (14), Heinrich (10), Karl (6);
  17. Einwohner Martin Werth (70) mit Frau Marie Lemke;
  18. Einwohner Johann Werth (35) mit Frau Christiane geb. Werth und fünf Kindern: Wilhelm (16), Wilhelmine (14), Karoline (11), Karl (1 1/2), Johann (6 Mon.);
  19. Einwohner Martin Werth (44) mit Frau Maria Dorothea Ziem (32) und drei Kindern: Friderike (14), Wilhelm (6), Karl (2);
  20. Regine Behm geb. Behm (60);
  21. Einwohner Christian Rohde (44) mit Frau Regine geb. Werth und sechs Kindern: Wilhelmine (15), Friderike (13), Philippine (11), Karl (7), Karoline (5), Luise (2);
  22. verehelichte Regine Moll geb. Ziehm und zwei Kinder: Karl (6), August (4); Mann war bereits 1843 ausgewandert und holt seine Familie;
  23. Einwohner Christian Wittkopf (45) mit Frau Maria Rolde und zwei Kindern: Gustav (10),Wilhelm (4);
  24. Einwohner Johann Werth (30), Frau Dorothea Krienke, drei Kinder: Wilhelmine (9), August (3), Berta (1), Schwägerin Friderike Krienke (14);
  25. Einwohner Joachim Behin (32), Frau Anna Sophie Wittkopf und drei Kinder: Karoline (9), Karl (6), Albertine (5);
  26. Einwohner August Müller (25) und Frau Friderike Schulz.

    Rothen Clempenow:

  27. Einwohner Karl Werth (35) mit Frau Regine Ellmann und drei Kindern: Karl (13) Wilhelm (11), August (4).

    Löcknitz:

  28. Schuhmacher Christian Friedrich Krause (36) mit Frau Charlotte Friderike Merten (39) und zwei Kindern: Henriette Friderike Charlotte (9), Hulda Julie Auguste (13).

    Zedlitzfelde:

  29. Kolonist Friedrich Stolzenburg (36) mit Frau Elisabeth Becker (37) und drei Kindern: Friedrich: Wilhelm (6), Christian Friedrich (3), Johann August (1).

    Salzow:

  30. Arbeitsmann Karl Friedrich Wolansky (44) mit Frau Maria Christine Zühlsdorff und dem an Kindesstatt angenommenen Karl Ludwig Friedrich August Bretsch (8).

    Kreis Kammin

    Nitzow:

  31. Altbesitzer Joachim Brendemühl mit Frau Dorothea Marie Mitzlaff und Tochter Dorothea Friderike (23);
  32. Schmiedegeselle August Ferdinand Eichhorst;
  33. Tagelöhner Karl Gottlieb Friedrich Stechow mit Frau Luise Charlotte Brockhuß und Tochter Karoline Ernestine Friderike (1).

    Batzlaff:

  34. Büdner Johann Friedrich Bogislav Koepke (38) mit Frau Friderike Karoline Ernestine Luise geb. Lange (35) und vier Kindern: Hermann Friedrich Wilhelm (9), Hanun Wilhelmine Friderike (6), Karoline Wilhelmine Ernestine (5), Karl Albert Friedrich (3).

    Dünow:

  35. Tagelöhner Christlieb Krause (44) mit Frau Karoline Sophie Jäger (43) und vier Kindern: Friderike Wilhelmine Henriette (13), Karl Friedrich Wilhelm (8), Friedrich Wilhelm (5), August Friedrich Wilhelm (2).

    Langendorf:

  36. Witwe Pauline Emilie Albertine Prochnow geb. Otto (48) und drei Kinder: August Karl Friedrich (26), Hermann Friedrich Anton (21), Pauline Emilie Albertine (19).

    Morgow:

  37. Tagelöhner Karl Friedrich Gottlieb Hofemeister (27).

    Drewitz:

  38. Karl Friedrich Wilhelm und August Ferdinand Leberecht Lemcke.

    Jassow:

  39. Viertelbauer Johann Gottfried Knall mit Frau Dorothea Sophie Eggert (40) und sechs Kindern: Wilhelmine Albertine (12), Karoline Marie Luise (8), Berta Marie Elise (6), Emilie Sophie (5), Johann Heinrich Wilhelm (2), Rosalie Albert. Henriette (2 Monat), Schwiegervater Einwohner Johann Eggert (69), Schwiegermutter Charlotte Sophie geb. Tews (78).

    Denthin:

  40. Einwohner Heinrich Wilhelm Knoll (41).

    Kohlen:

  41. Bauer David Volkmann (56), Frau Marie Elisabeth Koepsell (45) und sechs Kinder: Wilhelmine Friderike Sophie (19), Karoline Ernestine Tugendreich (17), Johann Friedrich (13), Hanna Marie Elisabeth (11), Wilhelm August (7), David Ferdinand (4) und Knecht Joachim Gottfried Koepsell (32).

    Kreis Greifenberg

    Zitzmar:

  42. der Kossäthenaltbesitzer Gottlieb Arndt mit Frau Marie Crantz und drei Stiefkindern: unvereh. Wilhelmine Karoline Fick, Konradin Fick (24), Martin Ferdinand Fick (16);
  43. Witwe Müller (wandert ohne Konsens aus).

    Holm:

  44. Witwe des Bauern Johann Kreßin, Julie geb. Seegebarth und Sohn Martin Wilhelm Kreßin (21);
  45. eine unverehelichte Kreßin (wandert ohne Konsens aus).

    Kreis Naugard

    Gollnow:

  46. Joachim Georg Braasch (59), seine Kinder: Wilhelm Friedrich August (21), Wilhelmine Henriette (17), Wilhelm Friedrich Theobert (15), Helene Auguste Marie (12), seine außereheliche Tochter mit der unvereh. Sophie Rackow, Dorothea Friderike Tugendreich (32), eine Bruderstochter Wilhelmine Braasch (24), ein Bruderssohn Karl Friedrich August Braasch (22), eine andere Bruderstochter, nämlich des Schulzen Christian Friedrich Braasch in Neumassow, Amalie Florentine (18);
  47. die verwitwete Karoline Mathilde Fettgenhauer (auch Fettchenhauer) geb. Braasch (37), ebenfalls eine Bruderstochter des Joachim Georg Braasch, und deren vier Kinder: Auguste (19), Robert (14), Karl (10), Hulda (7);
  48. Ackerbürger und Schuhmacher Martin Friedrich Hammel (45) mit Frau Charlotte Luise Friderike Goetsch (43) und sechs Kindern: Hermann Karl Ferdinand (20), August Franz Ludwig (17), Luise Marie Wilhelmine (12), Elisabeth Marie (6), Marie Anna Charlotte (4), Lydia Wilhelmine Karoline (2);
  49. Tischlermeister Karl Friedrich Ehlert (36), Frau geb. Lawerenz (29) und drei Kinder.

    Trechel:

  50. Bauer und Kirchenvorsteher Christian Neitzel (58), Frau Sophie Bublitz (58), drei Söhne: Johann Friedrich (19), Gotthilf Friedrich (17), August Friedrich (15).

    Langkafel:

  51. Einlieger Johann Gottfried Legrand (29), Frau geb. Mühlenbeck (28) und zwei Kinder.

    Pflugrade:

  52. der Viertelbauer Karl Friedrich Zastrow (37), Frau Charlotte Brummund (34) und fünf Kinder.

    Neufanger:

  53. Karl Friedrich Pankow mit Frau geb. Kammrade und vier Kindern.

    Wismar:

  54. Einlieger Karl August Wasenberg (31) mit Frau geb. Viergutz (28).

    Groß Benz:

  55. Halbbauer Karl Friedrich August Röhl mit Frau geb. Wolfram und vier Kindern;
  56. der Fischer Peter Friedrich Gennrich mit Frau geb. Liermann und acht Kindern, darunter der Schäferknecht Hermann Jennrich (21); die Tochter Luise bleibt zurück, da es ihr zu schwer fällt, das Vaterland zu verlassen;
  57. Schäferknecht Karl Friedrich August Borchhardt.

    Wangeritz:

  58. der Schäfer Christof Griesbach mit Frau geb. Hoefs und fünf Kindern von 11 bis 2 Jahren.

    Kniephoff:

  59. der Brenner Dräger mit Frau geb. Krüger und ein Kind.

    Groß-Sabow:

  60. Tagelöhner Johann Christian Kahn (68) mit Frau Grausenick (59) und zwei Söhnen.

    Falkenberg:

  61. Michael Friedrich Backhaus (33);
  62. Maurergeselle Johann Martin Lübeke mit Frau geb. Keibler und neun Kindern.

    Das wären bisher die 94 Auswanderer des Naugarder Kreises, von denen die Regierungsübersicht vom 7.2.1847 berichtet. Möglicherweise aber kommen zu den obigen noch einige Personen hinzu, die ihre Angelegenheiten zur Auswanderung geregelt haben, aber von denen wir keine Nachricht über erteilte Entlassungsurkunden haben. Wir wollen sie darum der Auswandererzahl nicht zuzählen, aber zwecks möglicher anderweitiger Aufklärung hier anführen.

    Grävenhagen:

  63. der Halbbauer Gottfried Gerbitz mit unbekannter Familie, ferner mit dem Schneidergesellen Heinrich Kempfert aus Grävenhagen.

    Parlin:

  64. die Tochter des Schullehrers Haunke unvereh. Karoline Sophie Marie, von der es heißt, daß sie mit der Bauer Schwandt'schen Familie aus dem Saatziger Kreise auswandern will.

    Rothenfier:

  65. Bauer Johann Joachim Borchhardt (56) mit einem Sohn von 17 Jahren

    Kreis Regenwalde

    Neu-Labuhn:

  66. Kolonist Johann Christian Wachs (54), Frau Marie Luise Schmeckel (so), unehel. Tochter derselben, Henriette Ernestine Schmeckel (27), eheliche Kinder: Johanna Emilie (25), Friderike Luise Florentine (23), Johanna Karoline Charlotte (17), Luise Henriette Karoline (15), Karl Gottlieb Hermann (11), Johann August Gotthilf (6), Friedrich Wilhelm Leopold (5); ebenfalls dessen Sohn, der zu entlassende Soldat Friedrich Johann Ferdinand Wachs (21) und Frau Charlotte Lawerenz; eine Tochter Albertine Karoline Sophie, verehelichte Soldatenfrau Plautz muß zurückbleiben;
  67. Kolonist Karl Friedrich Gottlieb Spiering, interimistischer Schullehrer (45) mit Frau Friderike Wilhelmine Manke (27) und fünf Kindern: Auguste Ernestine Wilhelmine (18), Johann Wilhelm Heinrich (16), Ernestine Wilhelmine Friderike (14), Ein. Luise Wilhelmine (3), Karl Gotthilf (1).

    Heiglitz:

  68. Arbeitsmann Wilhelm Wendorf (27).

    Rübenhagen:

  69. Tagelöhner Johann Gottlieb Schmidt (42).

1847 (nach Amerika)

    Kreis Randow

    Plöwen:

  1. Halbbbauer Johann Friedrich Hasenbank (49), Frau Wilhelmine Sénéchal (34) und sechs Kinder:Christine Wilhelmine (15), Charlotte Friderike Wilhelm (13), Johann August Friedrich Wilhelm (11), Christine Wilhelmine (8), Charlotte Karoline Augusta (6), Justine Dorothea Wilhelmine (2).

    Neuenhagen:

  2. Vorwerkspächter Johann Bröcker (28), Frau Anna Sophie Wittkopf (23), zwei Kinder: Alwine Augusta Luise (3), Berta Therese Karoline (1), uneheliche Tochter der Frau Wilhelmine Ernestine Wittkopf;
  3. Dienstmädchen unvereh. Karoline Ziehm (23).

    Mewegen:

  4. Zimmermann Johann Heinrich Ferdinand Moll (26), Frau Friderike Behm (23) und Sohn Rudolf Albert Julius (1).

    unbekannten Ortes:

  5. Kahnfahrer Georg Wilhelm Friedrich Tessendorf;
  6. Frau Johann Riebow drei Kinder: Dorothea Friderike Emilie (4), Friedrich Wilhelm (2), Rosa Bertha Dorothea Friderike (1);
  7. die Schwägerin Veronika Henriette Karoline Luise Riebow (14);
  8. der Knecht Friedrich Wilhelm August Riebow (23);
  9. der Kahnfahrer Georg Friedrich Tessendorf (68).

1848 (nach Amerika)

    Cardemin:

  1. Tagelöhner Karl Friedrich Hasemann mit Tochter Hanna Wilhelmine Friderike;
  2. Tagelöhner Friedrich Gottlob Hasemann, Frau Karoline Wilhelmine Müggenburg;
  3. Dienstknecht Gottlieb Friedrich Grützmacher.

1851 (nach Amerika)

    Saatzke:

  1. eine Handwerkerfamilie der luth. Gemeinde Saatzke. bestehend aus Vater, Mutter und mindestens fünf Kindern, von denen wir nur zwei Vornamen, August, der unterwegs starb, und Wilhelm kennen. Der Familienname ist uns unbekannt. Sie gehen zu einem Vetter Krüger in Neu-Bergholz im Staate Neuyork

1853 (nach Amerika)

    Jabel:

  1. ohne Namensnennung eine altlutherische Handwerkerfamilie, bestehend aus Mann, Frau, sieben Kindern, ein Dienstmädchen nach Buffalo im Staate Neuyork.


Zurück zu "Auswandererlisten der Altlutheraner 1837-1853"


1997-99 by Prof. Dieter Wallschläger (und Gunthard Stübs)